ORGANIZATIONAL RESILIENCE MANAGEMENT SYSTEM – Teil 56

08 Jun

  • in ORMS
  • von
  • 0

Die Unternehmenswerte für das Unternehmen und

die Kernwerten von Gründern und Gründerinnen –

Basis für ein ORMS

 

Viele Unternehmen haben Leitbilder, Visionen und Missionen definiert und veröffentlicht. Mir fällt häufig auf, welch unterschiedliches Verständnis wir davon haben, was eigentlich eine Vision und eine Mission sind. Aber auch die Werte eines Unternehmens lesen sich häufig sehr austauschbar und generisch. Da wird „Kundenzufriedenheit“, „Nachhaltigkeit“ oder „langfristiger Nutzen“ beschworen und vieles klingt irgendwie gleich.

Ein Unternehmen das Organizational Resilience verfolgt, sollte sich mit seinen Kernwerten beschäftigen, die nicht der aktuellen Mode, sondern den unverrückbaren Kernwerten vor allem der Gründerin und des Gründers entsprechen. Nur dann kann ein Unternehmen authentisch nach außen UND innen wirken. Die Strategie eines Unternehmens kann sich schnell ändern, um flexibel auf Änderungen des Unternehmenskontextes zu reagieren. Die Kernwerte eines Unternehmens bleiben stabil und geben eine klare Ausrichtung und vor allem festen Halt in allen Wogen der Veränderung.

Deshalb lohnt es sich, bevor Leitbilder, Missionen, Visionen oder Strategien formuliert werden, eine gründliche Reise in die Welt der Werte zu unternehmen. Welche Werte motivieren eine Gründerin, einen Gründer? Was macht diese Person aus und wie soll das Unternehmen wahrgenommen werden? Welche Mitarbeitende passen zu den Werten des Unternehmens?

Werte können und sollten im Idealfall die Gründerin und den Gründer des Unternehmens überleben und für lange Zeit die Leitplanken des Handelns darstellen. Um die eigenen Werte zu finden und diese in das Unternehmen zu tragen, kann die Unterstützung durch Coaches hilfreich sein, die eigene Wertvorstellungen hinterfragen und einem Stresstest unterziehen. Nicht jede Person, die gründet, ist gleich gestrickt. Auch wenn dies pauschalisierend gerne unterstellt wird.

Zum Glück ist das so. Es können facettenreiche Unternehmen entstehen, die einen Beitrag leisten und einen langfristigen Platz in unserer Gesellschaft haben. Eine Gesellschaft braucht zum Funktionieren die unterschiedlichsten Akteure und Beweggründe.

Deshalb nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Werte in Ihr Unternehmen einfließen zu lassen und diese als Basis Ihres Organizational Resilience Management Systems zu nutzen.

Für Survive AND Prosper!

 

Schreiben Sie mir gern Ihre Fragen, Anregungen und  Gedanken dazu.

 

[email protected]

Unternehmerische Resilienz – Das Buch

 

Ihr Uwe Rühl

 

 

 

Urheber: Michail_Petrov-96 von Getty Image Pro auf Canva

Share on Xing
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.